Herzlich Willkommen auf den Internet Seiten des Gesamtverbands der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Hessen e.V.

Der glb…

  • ist die Interessenvertretung der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Hessen.
  • besitzt eine klare, nach demokratischen Prinzipien geordnete Organisationsstruktur.
  • wird von ehrenamtlich tätigen Lehrerinnen und Lehrern, die ihren Lehrerberuf nach wie vor ausüben, geführt.
  • verhält sich parteipolitisch und konfessionell neutral.
  • sucht stets nach praktikablen gewerkschaftlichen und bildungspolitischen Lösungen und ist bestrebt, diese Schritt für Schritt konsequent zu verwirklichen.
  • arbeitet ständig an einem überzeugenden Konzept zur beruflichen Bildung, legt aber keinen Wert auf ideologische „Scheinlösungen“.
  • pflegt Kontakte zu allen Parteien, Verwaltungen, Universitäten, Organisationen und Persönlichkeiten, die von Bedeutung für die berufliche Bildung sind.
  • fördert die fachliche Fort- und Weiterbildung der in ihm organisierten Lehrerinnen und Lehrer.
  • wirkt tatkräftig mit an einer Verbesserung der beruflichen Ausbildung und des Unterrichts in beruflichen Schulen, im Interesse aller Schülerinnen und Schüler an den beruflichen Schulen.

Veranstaltung „18. glb-Seniorentreffen“ am 29.04. und 30.04.2017

November 16th, 2016|0 Comments

Wie bereits in der letzten Ausgabe von Impulse angekündigt, findet das 18.Seniorentreffen am 29./30.04.2017, diesmal im Süden von Hessen, in Bensheim statt. Dazu möchte ich Sie im Namen des glb, des Gesamtverbandes der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Hessen, ganz herzlich einladen.   Link zur Einladung Hinweise zum

Fortbildung „Vorbereitung auf den Unterrichtsbesuch für LiV“ am 03.02. und 04.02.2017

November 16th, 2016|0 Comments

Am 03.02. und 04.02.2017 findet die diesjährige LiV-Fortbildung in Frankfurt statt. Thema der Fortbildung ist die optimale Vorbereitung auf den Unterrichtsbesuch. Neben dem Verfassen des Unterrichtsentwurf werden Strategien und Tipps zur  Reflexion und Kommunikation im Beratungsgespräch sowie Fragen rund um das Referendariat erarbeitet. Wir freuen uns auf die zahlreiche Teilnahme vieler LiV

Fachtag „Berufsbezogene Förderung der Fachsprache“ 06.12.2016

November 11th, 2016|0 Comments

Ein erfolgreicher Übergang in eine Berufsausbildung hängt in hohem Maße von der Beherrschung der deutschen Sprache ab. Dafür sind aber nicht nur allgemeine alltagssprachliche, sondern insbesondere fachsprachliche Kompetenzen erforderlich, d. h. Fähigkeiten, die deutsche Sprache im beruflichen Kontext situationsgerecht, korrekt und zielgerichtet anzuwenden. Die berufliche Bildung stellt spezielle sprachliche Anforderungen

Delegiertenversammlung in Frankfurt

Oktober 4th, 2016|Kommentare deaktiviert für Delegiertenversammlung in Frankfurt

Am 04.10.2016 findet die Delegiertenversammlung in Frankfurt statt.