Einladung zum 70-jährigen dlh-Jubiläum am 05.09.2018 in Frankfurt

Save the date – 70 Jahre dlh Der Hessische Ministerpräsident, Herr Volker Bouffier, übernimmt die Schirmherrschaft. Der Hessische Kultusminister, Herr Prof. Dr. R. Alexander Lorz, bezieht Stellung zu bildungspolitischen Fragen. Herr Prof.

Categories: Veranstaltung|

Einladung zur Fortbildungveranstaltung „Schwerwiegende Erkrankung – Was nun?“ 15.03.2018

Ankündigung einer Fortbildungsveranstaltung des glb  im Lahn-Dill-Kreis „Schwerwiegende Erkrankung – Was nun?“ Welche Probleme können sich aus Dienstunfähigkeit, Teildienstfähigkeit, Nachteilsausgleich, Schwerbehindertenstatus und Betrieblichem Eingliederungsmanagement ergeben? Donnerstag, 15.03.2018; 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr Hier finden Sie

Categories: Veranstaltung|

Fachseminar „Vorbereitung auf den Unterrichtsbesuch für Lehrerinnen und Lehrer im Vorbereitungsdienst“ 20.04. und 21.04.18

Der glb Hessen lädt alle LiV beruflicher Schulen zum Fachseminar „Vorbereitung auf den Unterrichtsbesuch für Lehrerinnen und Lehrer im Vorbereitungsdienst“ am Freitag, den 20.4.2018 und Samstag, den 21.4.2018 an der Wilhelm-Knapp-Schule, Frankfurter Straße 39, 35781

Categories: Veranstaltung|

Seniorentreffen 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, schon wieder ist ein Jahr vergangen und unser 19. Seniorentreffen steht bevor. Dazu möchte ich Sie im Namen des glb, des Gesamtverbandes der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen in Hessen,

Categories: Allgemein, Veranstaltung|

26. Hessischer Berufsschultag in Friedberg glb hessen „Berufliche Schulen 4.0 – Quo vadis?“ Donnerstag, 21.09.2017 von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Am 21.09.2017 findet der 26. Hessische Berufsschultag unter dem Motto: „Berufliche Schulen 4.0 – Quo vadis?“ in der Stadthalle Friedberg statt. Hierzu lädt der glb Hessen alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer beruflicher Schulen herzlich ein.

Categories: Veranstaltung|

Demonstration und Kundgebung am 1. März 2017 in Wiesbaden

Von den Verhandlungen über den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H) sind insgesamt etwa 181.000 Beschäftigte betroffen. Für knapp 68.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer hat der TV-H direkte Auswirkungen. Aber auch für die

Categories: Allgemein, Veranstaltung|